TVO in Aktion

   

Handball beim TVO

 

  • TV Ottersheim
  • TV Jahn Bellheim
  • TSV Kuhardt
  • TB Jahn Zeiskam
  Der Turnverein Ottersheim ist einer von 4 Stammvereinen, deren Handball-Abteilungen sich zu einer Spielgemeinschaft (Südpfalz-Tiger) zusammen geschlossen haben.

 

   

Registrierung  

Liebe Mitarbeiter, Übungsleiter und Mitglieder des Turnvereins,

bitte registriert euch einmalig, um auf den internen Bereich der Website zugreifen zu können!

Ihr erhaltet dann nach der Anmeldung mehr Informationen, die nur TVO Benutzern zugänglich sind.

Hier registrieren (falls noch nicht geschehen)

   

Anmeldung  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 139 Gäste und keine Mitglieder online

   

Systemmenü  

   

Chronik Turnen

Details

Gertrud Benner - Frau der 1. Stunde

Im Januar 1966 begann Gertrud Benner mit den Turnstunden für Mädchen und Frauen, nachdem 3 Monate vorher die Schulturnhalle ihrer Bestimmung übergeben worden war. Dieses Angebot fand sofort großen Zuspruch und daran hat sich bis heute nichts geändert. Gymnastik und Ausgleichssport für alle ist die Devise bei den Frauen. Gertrud Benner ist der Turnsache bis heute treu geblieben und nunmehr seit mehr als 45 Jahren (!) verantwortliche Übungsleiterin. Hinter dieser nüchternen Feststellung verbirgt sich viel, viel Idealismus.

Von den Frauen der 1. Stunde sind heute noch dabei: Gertrud Benner, Elsbeth Walk, Ottilie Ripp, Resel Greichgauer, Cilli Märdian und Emmi Messemer. Ihre Standfestigkeit verdient Respekt.
 

Turnstundenbeginn 1966 - Ein Bild aus der ersten Zeit

Trachtengruppe

Unter der Regie von Gertrud Benner stellte der Turnverein im Jahre 1968 auch eine Trachtengruppe mit 14 Mädchen zusammen, die im gleichen Jahr bei der 1200 Jahr Feier der Gemeinde Ottersheim erstmals auftrat. Diese Trachtengruppe war insbesondere bis etwa 1976 aktiv und hat in diesen Jahren an vielen Veranstaltungen der örtlichen Vereine und der Gemeinde mitgewirkt. Auch bei auswärtigen Auftritten bekam sie viel Beifall, so z.B. bei der 1200 Jahr Feier in Lustadt 1973.

Teilnahme der Trachtengruppe an der 1200 Jahr-Feier 1968

Turnwerbeabend

Seit 1969 laden Gertrud Benner und ihre jeweiligen Mitstreiter (Gruppenleiterinnen) die Bevölkerung zu einen Turnwerbeabend ein, an dem die einzelnen Turngruppen einen Querschnitt durch ihr Trainingsprogramm zeigen.

Elsbeth Walk startet Gymnastikstunde "Mutter und Kind"

Die Einrichtung einer wöchentlichen Gymnastikstunde "Mutter und Kind" durch Elsbeth Walk im Jahre 1972 bereicherte das Turnangebot des Turnvereins. Elsbeth Walk ist auch heute noch als Übungsleiterin tätig. Derzeit betreut sie eine Frauen und eine Seniorinnengruppe.

Närrische Turnstunden 1970

Gaukinderturnen

Anfang der siebziger Jahre nahm Gertrud Benner mit ihren Mädchen an den Kreiskindertreffen des Speyergausteil und konnte hier u.a. im Jahre 1972 bei den Wettkämpfen im 4 Kampf den 1. Platz erringen. Seit 1989 (nach 15jähriger Pause) wirken Ottersheimer Mädchenriegen wieder bei dem alljährlichen Gaukinderturnen mit. Beim Einstand 1989 in Edenkoben erturnten unsere drei Mädchenriegen (Gruppenleiterinnen Gabi Gillmann und Christiane Hilsendegen ) sensationell die Plätze 1, 2 und 3.

Männerturnen

Während sich das Frauenturnen ab 1966 problemlos durchsetzte, war bei den Männern zumindest Sand im Getriebe. Der alte Wunsch, daß bei den Männern wieder das Geräteturnen im Laufe der Zeit zu einer Höhe geführt werden könnte, wie es in den zwanziger Jahren in Ottersheim erreicht war, erfüllte sich nicht. Mehrere Versuche, das Männerturnen einzuführen, waren nur von kurzer Dauer und scheiterten.

Gymnastik für Männer

Erfolgreicher war Peter Benz mit der im Oktober 1976 eingeführten Gymnastik für Männer. Das Ausgleichssportangebot für Männer und männliche Jugendliche findet seither guten Zuspruch. Hier hat auch jeder jährlich die Gelegenheit, das Sportabzeichen zu erwerben. Nicht zu kurz kommt bei den Männern die Geselligkeit, sei es im Anschluß an die körperliche Ertüchtigung oder bei sonstigen Unternehmungen (z.B. Familientag, Wanderungen, Kegelabende). Die "Mittwochstruppe" hat sich im übrigen in den letzten Jahren bei der Suche nach Führungskräften im Verein und Nachfolgern für frei werdende Ausschußposten des öfteren als ergiebige Quelle erwiesen. Auch der derzeitige 1. Vorsitzende Helmut Steiner (im Amt seit 1982) entstammt dieser Truppe. Mit viel Geschick, Fleiß und Toleranz bewältigt Helmut Steiner seit über 10 Jahren die vielfältigen Aufgaben eines 1. Vorsitzenden beim Turnverein.

Bundesjugendspiele

Seit 1985 verbindet der Turnverein die alljährlichen Bundesjugendspiele (Vereinsmeisterschaften im Leichtathletik Dreikampf) mit einem großen Spielfest, das von der Sparkasse und dem Sportbund gefördert wird.

   

Kalender  

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
   

Aktuelle Termine  

Keine Termine
   

Termin-Kategorien