TVO in Aktion

   

Handball beim TVO

 

  • TV Ottersheim
  • TV Jahn Bellheim
  • TSV Kuhardt
  • TB Jahn Zeiskam
  Der Turnverein Ottersheim ist einer von 4 Stammvereinen, deren Handball-Abteilungen sich zu einer Spielgemeinschaft (Südpfalz-Tiger) zusammen geschlossen haben.

 

   

Registrierung  

Liebe Mitarbeiter, Übungsleiter und Mitglieder des Turnvereins,

bitte registriert euch einmalig, um auf den internen Bereich der Website zugreifen zu können!

Ihr erhaltet dann nach der Anmeldung mehr Informationen, die nur TVO Benutzern zugänglich sind.

Hier registrieren (falls noch nicht geschehen)

   

Anmeldung  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

   

Systemmenü  

   

Beach-Handball Dorfmeisterschaften 2018

Details

Der TVO lädt alle Ottersheimer Vereine und Freizeitmannschaften zu den diesjährigen Beachhandballdorfmeisterschaften für Damen- und Herrenmannschaften am 25./26.05.18 herzlich ein.

Wie im Vorjahr beginnt das Turnier bereits am Freitagabend.

Wir würden in diesem Jahr gerne versuchen ein Damen- und ein Herrenturnier durchzuführen. Die Frauen müssen somit nicht mehr gegen reine Männermannschaften spielen. Beim Herrenturnier können aber auch gerne gemischte Mannschaften mitspielen.

Also auf geht´s – wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

 

Die Anmeldungen mit einer Liste der einzusetzenden Spieler/-innen bitte bei Helmut Steiner, Mozartstr. 1a Tel. 7559, Volker Seibel, Haardtwiesen 26 Tel. 4319 oder bei Heiko Messemer, Waldstr. 8 Tel. 940248 abgeben.

Meldeschluss ist der 13. Mai 2018.

 

Nachfolgend die Spielordnung (gültig sowohl für das Damen- als auch für das Herrenturnier):

Jeder Ottersheimer Verein kann aus seinen Mitgliedern eine oder mehrere Mannschaften bilden. Dasselbe gilt auch für örtliche Firmen für ihre im laufenden Jahr Ganztags- oder Teilzeit-Beschäftigten.

Freizeitmannschaften können sich nur aus Ottersheimern zusammensetzen, d.h. Spielern/-innen, die hier wohnen oder gebürtige Ottersheimer sind bzw. mit einer Person aus Ottersheim verheiratet sind. Die Spieler/-innen müssen das

16. Lebensjahr vollendet haben.

Jede Mannschaft darf drei aktive Spieler/-innen einsetzen. Als aktiv gelten

Spieler/-innen der 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, 3. Mannschaft oder Jugendspieler/-innen. Aktive müssen allerdings bei den Südpfalz Tigern aktiv spielen.

Jede Mannschaft kann sich aus beliebig vielen Spielern/-innen zusammensetzen. Jeder Spieler/-in ist für das gesamte Turnier nur für eine Mannschaft spielberechtigt.

Seminar im Clubhaus

Details
Seminar des Sportbund Pfalz im Clubhaus TV-Ottersheim
am Montag den 11.06.2018 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
 
" Die neue Datenschutz-Grundverordnung" 
 
Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Sie wird sich nachhaltig auf die Tagesabläufe in den Vereinen und Verbänden auswirken.
Wohl ausnahmslos jeder Verein verarbeitet personenbezogene Daten und unterliegt daher dieser neuen Verordnung. Hierunter fallen alle Vereinsmitglieder, Trainer, Ausbilder, Wettkampfteilnehmer, Beschäftigte, Spender etc.
 
Unser Infoabend ist speziell an den Bedürfnissen der Vereine ausgerichtet. Wir sprechen die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung von erhobenen Daten an und erörtern Fragen der Datensicherheit und des Vertragswesens. Wir klären auch, ob ein Datenschutzbeauftragter im Verein eingesetzt werden muss. Die Vereine werden sich in jedem Falle den Anforderungen stellen müssen.
- Schärfere Strafen bei Verstößen und Beweislastumkehr
- Neue Informationspflichten gegenüber den Betroffenen
- Neue Risikofolgenabschätzung
- Neue Regelungen zum Datenschutzbeauftragten
 
Zielgruppe:Vorstandsmitglieder, Schatzmeister, Vereinsmanager, Geschäftsführer, Abteilungsleiter, Vereins-/Verbandsmitarbeiter
 
Referent: Dr. Falko Zink, Rechtsanwalt; Steuerkanzlei Junker - Zink, Kaiserslautern
 
Ort: Ottersheim, Clubhaus TV Ottersheim, Waldstraße
 
 
Das Seminar kann ab sofort auf der Homepage des Sportbund Pfalz gebucht werden.
 

Helfer gesucht!

Details

Clubhaus des TV 1892 Ottersheim e.V.

 

Das Clubhausteam des Turnverein sucht für den Thekendienst Unterstützung!

Wer Lust hat sich hier einzubringen kann sich per Email,Telefon oder whats app bei

Volker Seibel melden.

Alles weitere besprechen wir dann persönlich.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 06348 4319

whats app: 01728844769

 

 

SG OBZ wird "Südpfalz Tiger"

Details

Hallo Südpfalz Tiger,
das neue Logo ist fertig - einfach stark!

Das Besondere daran ist auch, dass es dadurch entstanden ist, dass sich viele eingebracht haben und zusammen daran mit sehr viel Liebe zum Detail gearbeitet haben.

Besonderen Dank gebührt hierbei Simon Heid als Koordinator, Matthias Götz, Stefan Keiper und den kreativen Vätern des Logos Urs Mürrle (Spielervater von Max, mD), Julian Großstück (Trainer wA) und Ralf Schmitt (Freund von Linda Knarr, D1). Sie haben sich in beeindruckender Weise und mit großem Engagement eingebracht und konstruktiv zusammen gearbeitet. Das war echtes Teamwork, wie wir es als Handballer lieben. Ehrenamt mit hohem Engagement ausgefüllt!

Vielen Dank noch mal an dieser Stelle auch stellvertretend für die vielen anderen, die sich auch Gedanken gemacht hatten und Entwürfe eingereicht hatten. Wir werden die vielen tollen Ideen später auch noch mal zusammenfassen und veröffentlichen. Bitte nicht traurig sein, dass wir eine Auswahl vornehmen mussten, was sicher nicht einfach gefallen ist.

Jetzt gehen die vielen kleinen und großen Tiger/innen mit Rückenwind auf (Punkte-)Jagd :-)

All-Star-Game: TSV Kuhardt - TV Ottersheim 26:31 (11:15)

Details

Revanche geglückt! – Handballspielen noch nicht verlernt!

Am Faschingsfreitag war es wieder soweit. In der Rheinberghalle Kuhardt kam es zum Aufeinandertreffen der All-Stars aus Kuhardt und Ottersheim. Nachdem sich die Mannschaft des TVO im letzten Jahr noch knapp geschlagen geben musste, konnte sie in diesem Jahr einen 26:31-Sieg einfahren.

Kuhardt hatte mit Thomas Wittemund, Mathis Kirchner, Jörg Sauer und Andreas Dudenhöfer einen sehr wurfgewaltigen Rückraum aufzubieten. Die TVO All-Stars ließen in der Abwehr aber wenig zu und die Bälle, die zum Tor durchkamen, wurden häufig von unseren beiden starken Torhütern Christian Hörner und Matthias Kreiner entschärft. Aus einer starken Abwehr heraus gelang es dem TVO immer wieder einfache Kontertore zu erzielen. Auch beim Spiel vor der Abwehr wurden schöne Kombinationen gezeigt, die oft auch erfolgreich abgeschlossen wurden. So ging der TVO mit einer 11:15-Führung in die Pause.

Nach der Pause kam die stärkste Phase der All-Stars aus Kuhardt. Wir schafften es nicht, Kuhardts stärksten Spieler Andreas Dudenhöfer in den Griff zu bekommen. Er traf jetzt aus allen Lagen oder setzte seinen Kreisläufer gekonnt in Aktion, so dass Kuhardt beim 17:17 wieder ausgleichen konnte. Die Männer vom TVO fingen sich aber wieder, erkämpften sich in der Abwehr wieder mehr Bälle und konnten diese dann zu einfachen Kontertoren nutzen. Am Ende stand ein verdienter 26:31-Sieg für den TVO an der Anzeigetafel.

Die vielen Zuschauer in Kuhardt sahen ein sehr faires Spiel. Es hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht und wenn man die „Alten Herren“ so spielen sah, sah es manchmal so aus, als ob die All-Stars immer noch regelmäßig im Einsatz wären. Sie  haben noch nichts verlernt!

Nach dem Spiel standen die beiden Mannschaften und ihre zahlreichen Fans noch lange zusammen und ließen Erinnerungen an vergangene Handballzeiten wieder aufleben.

Für die TVO All-Stars im Einsatz waren: Christian Hörner, Matthias Kreiner, Jürgen Bauchhenß, Steve Gensheimer, Lukas Burkard, Matthias Föhlinger, Heiko Messemer, Dirk Föhlinger, Stefan Völker, Steven Job, Tobias Huber, Timo Messemer, Rüdiger Benz, Christian Hoffmann, Elmar Benz, Rainer Faath (Trainer), Walter Stadel und Patrick Horn (Betreuer)